Empowerment

Selbstermächtigung von Menschen mit Behinderung

Die Strategie des Empowerments ermöglicht den Betroffenen ein hohes Maß an Autonomie, Selbstbestimmung und Eigenverantwortung.

Peer Gruppen

Lernen von Betroffenen Menschen mit Behinderung auf Augenhöhe.

Weitere Infomationen ...

Politische Arbeit

Für mehr Chancengleichheit im Land Vorarlberg für Menschen mit Behinderung.

Aktuelles

Frauen tanzen mit einem Rollstuhl. Foto: Martin Neumann

Tanz der körperlichen Vielfalt

Reiz – Selbstbestimmt Leben stellt die Initiative tanzfähig vor. Evelyne Wohlfarter wird uns bei einem Informationsabend ihr Projekt präsentieren. Jeder ist am 26. Jänner um 19 Uhr in der Hotel Krone herzlich eingeladen.


Erweiterte Sichtweise

Hinter die Dinge blicken, neue Lebensperspektiven suchen, Lösungswege finden, Schwierigkeiten erkennen sowie lösen und auch Ziele erreichen sind Dinge, die bei unserer Arbeit mit Menschen mit Behinderungen allgegenwärtig sind. Wir haben dieses Kraftsymbol gewählt, da es all diese Eigenschaften symbolisiert.

Wir sind ...

... die erste Selbstbestimmt-Leben-Initiative in Vorarlberg und verstehen uns als Teil der internationalen Selbstbestimmt-Leben-Bewegung. Unser Gründungsjahr war 2003.

Vorstand

Dr. Eberhard Zumtobel

Obmann

Marco Walch

Obmann-Stellvertreter

Süleyman Kurt

Schriftführer

Markus Ender

Kassier

Sabrina Nitz

Beirat

DSA Reinhard Zischg

Beirat

Wolfgang Bohle

Beirat

Angela Kreil

Kassaprüferin

Andreas Guth

Kassaprüfer

Im Vorstand mitarbeiten!

Du möchtest die Situation von Menschen mit Behinderung in Vorarlberg verbessern. Wir suchen engagiert und emanzipierte Menschen mit Behinderung die im Vorstand mitarbeiten möchten.

Kontakt