Willkommen auf Reiz - Selbstbestimmt Leben

14.01.2015 14:57 von Heinz Grabher

Neues vom Krüppelball

„Alles außer irdisch!“ heißt es am 6. Februar 2015 beim 7. Vorarlberger Krüppelball in der Otten Gravour in Hohenems. Sülo hat in den unendlichen Weiten der Vorarlberger Galaxie Preise gesammelt für eine überirdische Tombola. Der Hauptpreis: zwei Karten für ein Public Event auf der MS SONNENKÖNIGIN.

Weiterlesen …

14.01.2015 14:11 von Heinz Grabher

Der Traum vom Fliegen

Über den Wolken soll die Freiheit grenzenlos sein.
Wer träumt den Traum vom Fliegen?
Wer möchte den Traum vom Fliegen verwirklichen?

Weiterlesen …

14.01.2015 10:46 von Heinz Grabher

FM4 Nachtöne

Radio FM4 unterstützte im Rahmen der Aktion „Licht ins Dunkel“ den Verein Reiz – Selbstbestimmt Leben. Stimmen bekamen dabei besonders Vertreter der Selbstbestimmt Leben Bewegung Österreichs. Neben vielen positiven Meldungen gab es auch Platz für Kritik an Charity-Sendungen und –Events. Am 22. Jänner wagen wir einen Rückblick über die Berichterstattung.

Weiterlesen …

07.01.2015 14:31 von Heinz Grabher

Reiz Ausblick 2015

Alles Gute und viel Reiz wünschen wir Euch für das Jahr 2015! Wir laden Euch ein zu unserem Veranstaltungsprogramm mit Hocks und Kinos und als Höhepunkt zum 7. Krüppelball. Die Persönliche Assistenz wird das Hauptthema für unsere politische Arbeit im kommenden Jahr sein.

Weiterlesen …

23.12.2014 08:44 von Heinz Grabher

Weihnachtsurlaub

Vom 24. Dezember 2014 bis 6. Jänner 2015 machen die ReizlerInnen Urlaub und tanken Energie. Wir wünschen allen eine schöne Weihnachtsbescherung und ein fröhliches Silvesterfeuerwerk!

Weiterlesen …

10.12.2014 11:13 von Heinz Grabher

Reiz auf Sendung

Am Dienstag den 9. Dezember sendete Radio FM4 live aus dem Reiz Büro in Dornbirn die Sendung „Auf Laut“. Thema der Sendung: Selbstbestimmt Leben - die Rechte von Menschen mit Behinderung in Österreich. FM4 Moderator Claus Pirschner sprach mit Sabrina Nitz, Reinhard Zischg und Heinz Grabher.

Weiterlesen …

10.12.2014 09:33 von Heinz Grabher

Montessori-Schule Altach gewinnt Chancenpreis

Beim diesjährigen Wettbewerb im Rahmen von "Chancen leben! Ich bin dabei." suchte das Land Vorarlberg ein gelungenes Beispiel von Inklusion in den Bildungseinrichtungen. Eine unabhängige Jury kürte die Freie Montessori Schule in Altach zum Sieger. Überreicht wurde der Preis am 3. Dezember von Landesrat Christian Bernhard.

Weiterlesen …

09.12.2014 10:39 von Heinz Grabher

Krüppelball 2015

„Alles außer irdisch!“ heißt es am 6. Februar 2015 beim 7. Vorarlberger Krüppelball in der Otten Gravour in Hohenems. Für Kartenvorverkauf und Tischreservierungen bitte die Astronautin im Reiz-Büro in Dornbirn kontaktieren.

Weiterlesen …

02.12.2014 15:45 von Heinz Grabher

UN-Konvention für Alle

Seit 26. Oktober 2008 ist die UN-Konvention für Menschen mit Behinderung in Österreich in Kraft. Reiz ging der Frage nach, was sich bei Menschen in Vorarlberg dadurch geändert hat. Christoph Schindegger malt in seinem Impulsreferat ein großes Bild rund um die UN-Konvention: „Bei der Inklusion geht es um alle benachteiligten Gruppen, nicht nur um Menschen mit Behinderung.“

Weiterlesen …

26.11.2014 14:29 von Heinz Grabher

Reizpunkte Dezember-Programm

Hock am 4. Dezember – Advent
Thema am 09. Dezember – FM4 Auf Laut Live aus Dornbirn
PA am 11. Dezember – Persönliche Assistenz Infoveranstaltung

Weiterlesen …

26.11.2014 11:56 von Heinz Grabher

MitarbeiterIn gesucht!

Reiz – Selbstbestimmt Leben sucht zum sofortigen Eintritt KoordinatorIn für die Persönliche-Assistenz-Vermittlung.

Weiterlesen …

24.11.2014 10:15 von Heinz Grabher

FM4 Licht ins Dunkel unterstützt Reiz

Reiz möchte ab April 2015 einen Bereitschaftsdienst der Persönlichen Assistenz für Menschen mit Behinderung einrichten. Das gibt Menschen mit Behinderung ein hohes Maß an Freiheit, Sicherheit und Lebensqualität. Radio FM4 unterstützt nun im Rahmen der Aktion „Licht ins Dunkel“ dieses Projekt. Mitmachen und reinhören!

Weiterlesen …

24.11.2014 09:27 von Heinz Grabher

UN-Konvention für Alle

Was verändert die UN-Konvention für Menschen mit Behinderung: heute und hier, bei dir und bei mir.

Weiterlesen …

20.11.2014 17:04 von Heinz Grabher

Europaweite HIV-Testwoche

Von 21. bis 28. November 2014 läuft europaweit eine HIV-Testwoche. Diese Initiative soll das Bewusstsein für die Vorteile eines HIV-Tests schärfen und Menschen zum Test motivieren. Die AIDS-Hilfe Vorarlberg unterstützt die „European HIV Testing Week 2014“. Reiz als Partnerorganisation der Vorarlberger AIDS-Hilfe schließt sich an.

Weiterlesen …

18.11.2014 09:48 von Heinz Grabher

Persönliche Assistenz ist keine Betreuung

Die Verantwortung liegt beim Mensch mit Behinderung. Er ist der Experte und weiß, was er von wem, wo, wann und wie benötigt. Er gibt die Anleitung dazu. Die Persönliche Assistenz stellt die eigenen Bedürfnisse in den Hintergrund, erfüllt die Arbeitsaufträge des Chefs und wird dafür bezahlt. Soweit die Theorie. Beim Reiz-Infoabend über Persönliche Assistenz diskutierten ein Dutzend Persönliche AssistentInnen und Assistenten über die Praxis.

Weiterlesen …

13.11.2014 16:12 von Heinz Grabher

Inklusion

Im Rahmen eines Maturaprojektes präsentierten Studentinnen der HAK Feldkirch Bilder über alltägliche Barrieren für Menschen mit Behinderung mit besonderem Bezug zu ihrem Schulgebäude. Bei der anschließenden Podiumsdiskussion zu den Themen Diskriminierung, Sexualität, Barrieren und Inklusion kamen auch ReizlerInnen zu Wort. Das Publikum gab die Bestnote: „Ein gelungenes Beispiel für Inklusion!“

Weiterlesen …

04.11.2014 11:35 von Heinz Grabher

Mensch ist Mensch

Ein Maturaprojekt der HAK Feldkirch in diesem Jahr lautet: „Mensch ist Mensch – wir sind alle auf der gleichen Stufe“. Am 11. November spüren die Maturantinnen Barrieren auf und organisieren eine Podiumsdiskussion. Auch ReizlerInnen sind dabei und geben Auskunft darüber, wie sie ihren Alltag meistern.

Weiterlesen …

29.10.2014 18:02 von Heinz Grabher

Reizpunkte November-Programm

Hock am 6. November – Trost oder Toast
PA am 13. November – Persönliche Assistenz Infoveranstaltung
Kunst am 20. November – Mal-Farbenspiele
Thema am 27. November – UN-Konvention für Alle

Weiterlesen …

28.10.2014 20:51 von Heinz Grabher

Es geht aufwärts

Vor fünf Jahren startete Reiz das Persönliche-Assistenz-Projekt in Vorarlberg. Von April bis Ende des Jahres 2010 vermittelte Sabrina Nitz 2.470 Assistenzstunden. In diesem Jahr werden es über 15.000 Stunden sein.

Weiterlesen …

28.10.2014 09:17 von Heinz Grabher

Wieviel Körper braucht der Mensch

Was sind die Grundvoraussetzungen für ein erfülltes Leben? Was sind die Möglichkeiten und wo sind die Grenzen von Medizin und Gesellschaft? Zwei Fragen, die am 16. Oktober im Wiener Rathaus von Ärzten und Wissenschaftlern aus Österreich diskutiert wurden. Reiz war dabei.

Weiterlesen …