Reizpunkte Jänner-Programm

von Heinz Grabher

Foto: ddp/imago. Auf einem Bett mit dem Rücken zur Kamera liegt eine Frau leicht bekleidet mit einem schwarzen Netzkleid. Ein rot-schwarz-umrahmtes Rollstuhlfahrer-Schild prangt in der linken oberen Ecke des Bildes. Für Rollstuhlfahrer verboten.
Foto: ddp/imago. Auf einem Bett mit dem Rücken zur Kamera liegt eine Frau leicht bekleidet mit einem schwarzen Netzkleid. Ein rot-schwarz-umrahmtes Rollstuhlfahrer-Schild prangt in der linken oberen Ecke des Bildes. Für Rollstuhlfahrer verboten.

Reiz-Hock am 12. Januar – „Väterchen Frost“
VISS am 19. Januar – „Sexualität, Partnerschaft“
Reiz-Thema Persönliche Assistenz am 26. Jänner – „Diener, Magd und Butler“

Reiz-Hock „Väterchen Frost“ 12. Januar, 19:30 Uhr
Ein heißer Hock heizt dem Frost feurig ein!
Sülo klimpert mit den Mühlesteinen. Schach gibt’s auch für kühle Köpfe.
Kastanien wärmen von innen.
Wenn Väterchen Frost noch immer klirrt, lassen wir den Wein glühen!
Und wer unbedingt einen Preis möchte, dem prämieren wir seine Frostbeulen.

VISS „Sexualität und Partnerschaf“ 19. Jänner, 19:30 Uhr
Die Sexualbegleiterin Vimala stattet Reiz einen Besuch ab. Sie gibt Infos zum Workshop im März. Wer sie kennenlernen möchte ist herzlich eingeladen.

Vorarlberger Initiative selbstbestimmter Sexualität
Trotz-allem-Lust.

Reiz-Thema Persönliche Assistenz „Diener, Magd und Butler“ 26. Jänner, 19:30 Uhr
Die Frau/Der Mann für alle Fälle. Das Spektrum von Persönlicher Assistenz.
Welche Rechte und Pflichten hat ein/e Persönliche/r Assistent/in.
Persönliche AssistentInnen treffen sich zum Erfahrungsaustausch.
Leitung: Heinz Grabher

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 2.