Österreichischer Berufswettbewerb für Menschen mit Behinderungen

von Heinz Grabher

Logo AUVA.
Logo AUVA.

Die Allgemeine Unfallversicherungsanstalt AUVA sucht für den 7. Österreichischen Berufswettbewerb vom 19. bis 21. November 2010 in Salzburg, Menschen mit Behinderungen, die ihr Können unter Beweis stellen. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Sieger qualifizieren sich für die Berufswettbewerbe 2011 in Südkorea.

Der Berufswettbewerb findet im Rahmen der Berufsinformationsmesse „BIM“ in Salzburg statt. Voraussetzung ist eine Minderung der Erwerbsfähigkeit von mindestens 25 Prozent. Folgende Wettbewerbe werden durchgeführt: CAD Maschinenbau, Poster design, Webseitengestaltung, Tischlern, Holzschnitzen, Mechanische Montage, Elektronik, Prothesenbau, Töpfern, Florist-Blumendekoration, Seidenmalerei, Fotografie, Studiofotografie und Korbflechten.

Anmeldung und Auskunft:
Allgemeine Unfallversicherungsanstalt
Frau Mag. Neuwith-Erkol
Adalbert Stifter Straße 65
1200 Wien
Tele: 01 33 111-261
mavise.neuwirth-erkol@auva.at

Hier ist das Anmeldeformular

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 1?