Gästebuch

Was ist die Summe aus 2 und 3?

Mario Burtscher 28.04.2016  

Hallo zusammen,

das was die DelegationsteilnehmerInnen über die komplizierte Aufteilung der Zuständigkeiten zwischen Bund und Ländern in Österreich gesagt hatten ist volkommen richtig. In drei Bundesländer V,S, und B in Österreich gibt es kein wirklich gutes Konzept.
Das beste Konzept was man auch gesetzlich Verankern sollte, hat nach meiner Meinung Oberösterreich.
http://compass.p-ass.at/berufsbild.html

Der zweite Punkt was mir auch wichtig erscheint ist:
"Zielgruppe und Wirkungsbereich"

http://www.persoenliche-assistenz.at/zielgruppe.html

und deshalb kann ich mir mit dem, >https://betreuungspool.at/betreuungspersonal-werden<
was ich eigentlich ganz passabel finde, aber trotzdem nicht anfreunden kann und will. Also wenn ich lese: ("Hier sind Sie Ihr eigener Chef.") bei der Frage: (Was ist ein/e selbstständige/r Personenbetreuer/in?) dann bekomme ich Hämorriden, wenn ich sie nicht schon hätte.

Ansonsten finde ich >Reiz-SL< zur Zeit die beste Plattform, wo im stande wäre sowas umsetzen und Ihr macht auch wirklich gute Arbeit.

Da ich ein schlechter Teamplayer bin und da mir das Einzelkämpfen besser liegt, halte ich
mich bei Euer wichtigen Arbeit heraus.

Mfg
Mario

 

Gerhart Hofer 01.04.2016  

Die 1. Öffentliche Sitzung des Vbg. Monitoring Ausschusses zu diesem Thema ist bereits fixiert:
Mittwoch, 25. Mai 2016, 14-17 Uhr im Vorarlberg Museum Bregenz.
Wir bemühen uns um universelles Design /Umfassende Barrierefreiheit).
Alle Interessierten sind dazu eingeladen.

 

Rene 14.09.2015 http://www.map-bezahlt.at

An dickes Lob für diese gelungene Hoagemep. Melde mich eventuell auch mal für ein Seminar an, wenn ich in AT Urlaub mache. Weiter so!

 

Berchtold Caroline 23.04.2015  

Hallo zusammen!
Mich hat es heute auf eure Website verschlagen. Möchte euch ein ganz großes Kompliment machen. Es ist echt toll, was sich die letzten Jahre bei euch getan hat. Macht weiter so!

Ganz liebe Grüße an Juliane, Reinhard, Andi (Gratulation zum neuen Obmann) und wer mich sonst noch kennt (vielleicht nach all den Jahren noch nicht vergessen hat).

Schicke euch ganz sonnige Grüße aus Feldkirch.

Caroline

 

Moni und Tom 12.02.2014 http://www.monis-hundelaedele.at

Wir waren heuer das erste mal beim Krüppelball. Das war ein supertolles Event. Da konnten wir beide Tanzmuffel nicht mehr anders als unsere Hüften mitzuschwingen. Das war ein so tolles Erlebnis, dass der Krüppelball nun ein Fixtermin in unserem Kalender ist. Wir freuen uns schon auf die Fotos von den vielen Fotografen :-) und auf den Krüppelball im nächsten Jahr ! Liebe Grüße Moni und Tom

 

Klaudia Karoliny 12.02.2014  

Viel Spaß beim Küppelball :-)

 

Uschi Österle, ARGE Mobile Hilfsdienste 07.01.2014 http://www.mohi.at

Sehr geehrter Herr Guth,

ich gratuliere zur Wahl zum Obmann von Reiz und wünsche viel Elan und Erfolg in dieser Funktion.

mit freundlichen Grüßen
Uschi Österle
Geschäftsführerin

Kommentar zu: Andreas Guth neuer Reiz-Obmann

 

Dunja Dietl 08.07.2013  

Gratuliere Sabrina dir und deinem Mann
Ich freu mich sehr für euch! So ein süsser Schatz

und ein wunderbarer bericht ,-)

hoffe wir sehen uns bald mal wieder!
alles liebe
dunja

 

Klaudia Karoliny 27.06.2013  

Sehr gelungener Beitrag, wenn auch der Titel des ORF-Beitrags wirklich etwas unglücklich gewählt ist ;-) Ihr Reiz-lerInnen wisst ja dagegen einen Rat. Sabina und Jamie-Papa und natürlich Klein-Jamie selbst alles erdenklich Liebe und Gute weiterhin!

 

Achtung 03.06.2013  

Das ist leider typisch für das diskriminierende und korrupte Vlbg.
Nicht nur die Bodenseeschifffahrt, auch das Festspielhaus benachteiligt bewußt und mit Deckung der Politik Behinderte - es sind für sie nur Menschen 3. und 4. Klasse.
Das Gegenteil erfährt man in der Schweiz - es wird menschlich gehandelt - Danke!

Kommentar zu: Eine Benachteiligung auf hoher See