Reizpunkte Mai-Programm

von Heinz Grabher

Der Flyer zum feschtzämm zeigt eine Posaune und eine Trompete ineinander verschlungen. Darunter der Text: gemeinsam informieren zusammen feiern.
Der Flyer zum feschtzämm zeigt eine Posaune und eine Trompete ineinander verschlungen. Darunter der Text: gemeinsam informieren zusammen feiern.

Reiz-Hock am 05. Mai – „Hörbar Marktplatz“ in Dornbirn
Reiz-Info am 12. Mai – „VAG-Time“  Persönliche Assistenz
Reiz-Thema am 21. Mai – „feschtzämm“ in Bregenz
Reiz-Peer am 26. Mai – „Peer Counseling-Training“

Reiz-Hock „Hörbar Marktplatz“ am 05. Mai
Achtung! Der Hock findet diesmal nicht im Büro, sondern um den Dornbirner Marktplatz statt. Wir mischen uns unter das Volk und feiern die Inklusion mit den Musikbands in den Dornbirner Lokalen.

Reiz-Info „VAG-TimeWorkshop für Persönliche AssistenInnen“ am 12. Mai
Gezeigt wird der Film „Aufstand der Betreuten“ von Adolf Ratzka als Grundlage für die Einführung in die Selbstbestimmt Leben Philosophie. Außerdem informiert die VAG über ihre Leistungen als Dienstgeber. Die Motivation der Persönlichen AssistentInnen für ihren Einsatz bildet den Abschluss dieses Workshops.

Eingeladen sind alle VAG-AssistentInnen und Interessierte, die mehr zum Thema Persönliche Assistenz erfahren möchten.
Anmeldung erbeten: sabrina.nitz@reiz.at; 0664 8844 5114

Reiz-Thema „feschtzämm“ am 21. Mai im Freudenhaus in Bregenz
Zämmku - zämmschaffa - zämmfeschta ist das Motto dieser von Integration Vorarlberg und
Reiz-Selbstbestimmt Leben organisierten Veranstaltung.

14.30 - 16.30 Freudenhaus: Kinder-Programm von und mit dem Liedermacher Konrad Bönig
(für zusätzliche Kinderbetreuung ist gesorgt) Freier Eintritt!
ab 14.30 - Bühne drei: Gelegenheit zum Info-Plausch für Betroffene, Eltern und Interessierte über alle Bereiche der Integration von Menschen mit Behinderung: Familie, Spielgruppe/Kindergarten, Schule, Arbeit, Freizeit, Wohnen, persönliche Assistenz
20.30 - Freudenhaus: Fest mit dem Holstuonarmusigbigbandclub (Karten: EUR 20,-/17,-)
http://www.seelax.at/781/FeschtZaemm/

Reiz-Peer-Group „Peer counseling-Training“ am 26. Mai
Sie sind Peers und begegnen sich auf gleicher Augenhöhe.
Übungen an Fallbeispielen: Kundensituationen.
Exkurs zum Thema: Konflikte konstruktiv lösen

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 2.