Reizpunkte Dezember-Programm

von Heinz Grabher

Süleyman Kurt im schwarzen Anzug mit Baby Noah im Arm.
Süleyman Kurt im schwarzen Anzug mit Baby Noah im Arm.

Reiz-Kino am 5. Dezember – „Hasta la Vista“
Reiz-Hock am 6. Dezember – „Nikolaus“
Reiz-Thema am 13. Dezember – „Schwangerschaft, Geburt und Elternschaft“
Reiz-Thema am 20. Dezember – „Ein ganzes Jahr“

Reiz-Kino „Hasta la Vista“ am 5. Dezember, 20:00 Uhr in Bregenz, Metrokino
Belgien 2011; 113 Min.; Tragikomödie
Regie: Geoffrey Enthoven; Drehbuch: Pierre de Clercq; Produktion: Mariano Vanhoof; Idee: Asta Philpot;
DarstellerInnen: Robrecht Vanden Thoren; Gilles de Schryver; Tom Audenaert; Isabelle de Hertogh;

Drei Freunde in den besten Zwanzigern hatten noch nie Sex. Gutbehütende Eltern und ihre Behinderungen haben sie bislang zu Sexabstinenzlern gemacht. Doch nun reicht es den drei Freunden. Sie organisieren sich heimlich einen Kleinbus und einen Fahrer und machen sich auf den Weg an die spanische Küste. Dort, in einem Bordell das auf ihre besonderen Bedürfnisse eingestellt ist, liegt das Ziel ihrer Reise: die Erlösung von der Jungmännlichkeit.

Julia Fischbach: "Ein witzig-spritziger Film, der dem Leben mit einem Augenzwinkern begegnet."

Im Anschluss lassen wir den Film im „Kesselhaus“ in der Mariahilfstraße 29 in Bregenz bei einem Getränk mit Brezelknabberei ausklingen.

Reiz-Hock „Nikolaus“ am 6. Dezember
Wer humpelt herum außer Rand und Band?
Das ist ein Krampus mit Krückenhand.
Wer rollt herum über Rand und Stein?
Das ist der Nikolaus mit eisernem Bein.

Es gibt eine Nikolausbescherung – mit und für Sack und Pack!

Reiz-Thema „Schwangerschaft, Geburt und Elternschaft“ am 13. Dezember
Ein neues Leben entsteht. Ein neues Leben kommt auf die Welt. Ein neues Leben wird begleitet. Schwangerschaft, Geburt und Elternschaft gehören zu den positiven Seiten eines Menschenlebens. Wie gehen Menschen mit Behinderung in Vorarlberg diese Herausforderung an. Reiz organisiert am 13. Dezember ein offenes Gespräch mit Betroffenen.

Sabrina Nitz, Rollstuhlfahrerin, im siebten Monat schwanger
Reinhard Zischg, Rollstuhlfahrer, Vater eines dreijährigen Sohnes mit Ehefrau Silvia
Angela Kreil, Spina bifida, Mutter von zwei Kindern (vier und ein Jahr)

Eingeladen sind alle InteressentInnen und vor allem Betroffene, Hebammen, Ärzte und Pädagoginnen.
Bitte anmelden unter info@reiz.at oder 0664 88 500 252

Reiz-Thema „Ein ganzes Jahr“ am 20. Dezember
Die ReizlerInnen lehnen sich mit ihren Gästen zurück.
Alle Blicke sind erlaubt: Rück-, Augen-, An-, Durch-, Tunnel-, Aus- und Einblicke und hinter die Kulissen.
Angeblich muss das Lager geräumt und die Vorräte ausgegessen und ausgetrunken werden. Jede Hilfe ist dabei willkommen!

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 9 und 6?