Jahresrückblick 2018

von

Markus Ender beim Tauchgang mit Weihnachtsmütze.

Das Jahr 2018 geht langsam zu Ende. Bevor wir uns nun in die verdienten Weihnachtsferien verabschieden, möchten wir noch einen Blick auf die Veranstaltungen, die wir in diesem Jahr abgehalten haben, werfen.

Im diesem Jahr konnten wir den 10. Krüppelball feiern und der Saal in der Otten Gravour war wie immer sehr gut besucht. Der Ball fand so guten Anklang, dass sich neue Leute gefunden haben, die uns in der Organisation des Balls helfen. Somit findet am 1. Februar 2019 der nächste Krüppelball statt. Weitere Informationen findest du hier.

Am 28. September ging in der Dorfmitte, Koblach unsere Generalversammlung über die Bühne bei der die Obmannschafft von Eberhard auf mich überging, dabei starteten wir anschießend auch mit der Hockreihe. Uns war es immer schon ein Anliegen, dass jeder zu uns Zugang findet, darum treffen wir uns jeden letzten Freitag im Monat in einer anderen Region von Vorarlberg. Inzwischen fanden zwei weitere  Hocks, in Dornbirn Shao Kao und in Mundlix im Gasthaus Frödisch, statt. Was uns besonders freut ist, dass neue Leute den Weg zu uns gefunden haben. Der nächste Hock ist voraussichtlich im Februar. Inzwischen bin ich in meiner neuen Aufgabe angekommen und freue mich schon auf die Herausforderungen im kommenden Jahr.

Es bleibt mir nur noch, im Namen vom ganzem Reiz-Team, dir und deiner Familie besinnliche Weihnachtsfeiertage und ein guter Rutsch ins neue Jahr zu wünschen.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 1.