Helden unserer Zeit

von Heinz Grabher

Der Sieger des Songcontest 2015 Mans Zermerlöw hält die Schwedische Flagge und das gläserne Mikrofon in die Höhe und posiert für die Fotografen und das Publikum. (Fotoquelle: www.eurovision-austria.com)
Der Sieger des Songcontest 2015 Mans Zermerlöw hält die Schwedische Flagge und das gläserne Mikrofon in die Höhe und posiert für die Fotografen und das Publikum. (Fotoquelle: www.eurovision-austria.com)

Einer der Sieger des 60. Eurovision Song Contest war der ORF. Er organisierte ein Megaevent in Internationaler Gebärdensprache und ohne Langeweile. Die anderen Gewinner waren Silvia und Hermann, die auf das richtige Siegerlied tippten.

Die ReizlerInnen wollten natürlich wissen, wie so ein inklusiver Song Contest aussieht und schalteten auf die Übertragung in Internationalen Gebärden.

Die Song Contest Fans gaben ihre Sieger-Tipps ab. Zu den Favoriten zählten bei den ReizlerInnen Russland (3 Tipps) und Schweden (2 Tipps). Je ein Tipp ging auf Großbritannien, Spanien, Belgien, Italien und Serbien.

Die Schweden sind die Helden dieser Zeit geworden. Mans Zelmerlöv gewann mit dem Lied „Heroes“ den Song Contest von Wien 2015. Gratulation! Und Gratulation auch an Silvia und Hermann, die richtig getippt haben und den Siegerpott kassierten!

Reiz – Selbstbestimmt Leben übertrug das Finale des Song Contest auf dem 80-Zoll-Monitor in seinem Veranstaltungszentrum.

Wenn du beim nächsten Reiz-Event dabei sein willst: mit dem Abonnement des Newsletters bist du immer informiert!

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 1?