Großer Sängerandrang beim Sternsinger-Hock

von Heinz Grabher

Sekt, Spagetti und Spiele: Die Besucher des Reiz-Hock prosten dem Betrachter zu und senden gute Wünsche für das Neue Jahr.
Sekt, Spagetti und Spiele: Die Besucher des Reiz-Hock prosten dem Betrachter zu und senden gute Wünsche für das Neue Jahr.

Die Sektkorken knallten die Reiz-Hocker im Jänner ins neue Jahr. Die Gäste kamen und wollten ihre Gesangsqualitäten unter Beweis stellen. Doch wir mussten die Leute vertrösten auf das Karaoke-Singen am 14. Jänner. Dafür wurde eine Runde „Wer bin ich" gespielt - mit großem Lacherfolg.

Für die Sektrunde gab es gleich mehrere Gründe: das neue Jahr, die Geburt von Reinhard Zischgs Sohn Noah und der Geburtstag des Erzeugers Reinhard Zischg. Angela Kreil bewirtete die Gäste mit Spagetti „Arrabimilda", die allen hungrigen Mäulern ausgezeichnet mundete.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 7.