Frühjahrsenergie für drei

von Heinz Grabher

Die unterstützenden Organisationen der Vorarlberger Umweltwoche. In der Mitte ein Kreis in Grün mit dem Schriftzug "umwelt|V Vorarlberger Umweltwoche". Als Blütenblätter rundherum die Logos der Organisationen.
Die unterstützenden Organisationen der Vorarlberger Umweltwoche. In der Mitte ein Kreis in Grün mit dem Schriftzug "umwelt|V Vorarlberger Umweltwoche". Als Blütenblätter rundherum die Logos der Organisationen.

Drei große Auftritte reizen uns in diesem Frühjahr. Im April die Frühjahrsmesse in Dornbirn, im Mai das „feschtzämm“ im Freudenhaus Bregenz und im Juni die Umweltwoche auf dem Dornbirner Marktplatz. Wir laden Sie ein, uns dort zu besuchen. Die Hocks am Monatsanfang werden auch nicht vergessen – Intelligenzbolzen können sich bei Mühle oder Schach messen. Und am Monatsende treffen sich die Peer Counseler zum Training.

Der Arbeitsschwerpunkt von Reiz liegt in diesem Jahr bei der Peer-Beratung. Dazu wird ein Ausbildungskurs angeboten. Es kann jederzeit in die Ausbildung zum/r PeerberaterIn eingestiegen werden. Informationen dazu gibt es im Büro in Dornbirn. Die Peer BeraterInnen treffen sich einmal monatlich, um die erlernte Theorie in der Praxis zu erproben.

Die VAG organisiert am 12. Mai, ab 19:00 Uhr im Büro in Dornbirn einen Workshop für Persönliche AssistentInnen. Gezeigt wird der Film „Aufstand der Betreuten“ von Adolf Ratzka als Grundlage für die Einführung in die Selbstbestimmt-Leben-Philosophie. Außerdem informiert die VAG über ihre Leistungen als Dienstgeber. Die Motivation der Persönlichen AssistentInnen für ihren Einsatz bildet den Abschluss des Workshops.

Der Vorstand von Reiz hat beschlossen, eine Internetplattform für Sexualbegleitung in Vorarlberg aufzubauen. Weitere Schritte zur Umsetzung einer Sexualbegleitung für Vorarlberg werden am 14. April im Reiz-Büro erarbeitet. Die VISS berichtet von der Video-Konferenz mit Alpha Nova in Graz.

Hol dir den Reiz auf der Dornbirner Frühjahrsmesse in der Halle 2, Stand 12!
Ein tolles Preisausschreiben lockt: mit Glück gewinnst du zwei Eintrittskarten zum Konzert der Band „Holstounarmusigbigbandclub“ beim „feschtzämm“ am 21. Mai 2011 in Bregenz.

Zämmku - zämmschaffa - zämmfeschta ist das Motto der Feier „feschtzämm“ am 21. Mai ab 14:30 Uhr im Freudenhaus in Bregenz. Zusammen mit Integration Vorarlberg geben wir Gelegenheit zum Info-Plausch für Betroffene, Eltern und Interessierte über alle Bereiche der Integration von Menschen mit Behinderung: Familie, Spielgruppe/Kindergarten, Schule, Arbeit, Freizeit, Wohnen, persönliche Assistenz. Liedermacher Konrad Bönig unterhält die Kinder. Die Band Holstuonarmusigbigbandclub kümmert sich um die Erwachsenen. Das Reiz Krüppelkabarett mischt mit.

Im Rahmen der Vorarlberger Umweltwoche präsentieren wir verschiedene Blickwinkel auf die biologische Vielfalt unserer Erde. Wir zeigen unsere Vielfalt am 11. Juni am Vormittag vor der Martinskirche auf dem Dornbirner Marktplatz. Vielfalt ist besser als Einfalt!

Das Reiz-Kino zeigt am 16. Juni „Jenseits der Stille“, ein Film über ein Kind, das mit gehörlosen Eltern aufwächst.
Heinz Grabher: „Wie laut ist der Schnee, oder wie verzaubern Klarinettentöne Menschen? Der Regisseurin gelingt das Kunststück, Gehörlosigkeit auch Laien so verständlich zu machen, dass man am Ende des Films ebenso am Leben in Gehörlosigkeit interessiert ist wie am Schicksal der Figuren.“

Kommen Sie - Sie sind herzlich eingeladen!
Für Trinken und Essen ist immer gesorgt.

Hock        07. April „Wilma und Willi“
Thema     07. – 10. April „Frühjahrsmesse“ Messegelände Dornbirn
VISS        14. April „Sexualbegleitung für Vorarlberg – Input Alpha Nova Graz“
Peer         28. April „Peer Counseling Training“

Hock        05. Mai „Europatag Menschen mit Behinderung“
Info          12. Mai „VAG-Time“ Info für Persönliche AssistentInnen“
Thema     21. Mai „feschtzämm“ im Freudenhaus in Bregenz ab 14:30 Uhr
Peer         26. Mai „Peer Counseling Training“

Thema     11. Juni „Umweltwoche“ Artenvielfalt auf dem Dornbirner Marktplatz, 8-12 Uhr
Kino         16. Juni „Jenseits der Stille“
Peer         30. Juni „Peer Counseling Training“

Beginn jeweils 19:00 Uhr
Ort: in den Büroräumen von Reiz in Dornbirn
Achtung: Bei den Peer-Groups ist Anmeldung erforderlich!

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 8?